TB&C Group

Datenschutzerklärung

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website www.hybrid-technologies.com (nachfolgend „Website“). Wir erläutern Ihnen, welche personenbezogenen Daten wir im Rahmen Ihrer Nutzung erheben, wie und zu welchen Zwecken wir diese Daten erheben, verarbeiten und nutzen und welche Rechte Ihnen zustehen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, wie z.B. Ihr Name, Ihre Postanschrift oder Ihre E-Mail-Adresse, aber auch technische Daten, die Ihnen zugeordnet werden können, wie die Ihnen zugeordnete IP-Adresse.

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit an veränderte gesetzliche Bestimmungen und Änderungen unserer Verarbeitungen anzupassen.

1. Identität des datenschutzrechtlich Verantwortlichen

Wir, die TB&C Holding GmbH, Junostraße 1, 35745 Herborn, E-Mail: info@hybrid-technologies.com, Tel.: +49 2772 57595-32, sind der datenschutzrechtlich Verantwortliche für alle im Rahmen der Nutzung der Website stattfindenden Datenerhebungen und -verarbeitungen.

2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: Henning Welz, GdS - Gesellschaft für Datenschutz Mittelhessen mbH, Tel.: 06421 80413 10, E-Mail: welz@gdsm.de.

3. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website
3.1. Automatische Datenverarbeitungen auf unserer Website

3.1.1. Bei der nur informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie uns nicht über das Kontaktformular oder anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

 

Rechtsgrundlage für die vorstehende automatische Datenverarbeitung ist Artikel 6 Abs. 1 lit. f) der Datenschutzgrundverordnung (nachfolgend „DSGVO“). Dieser gestattet die Verarbeitung personenbezogener Daten, soweit dies für die Nutzung der Website erforderlich ist, bzw. im Rahmen des berechtigten Interesses des Verantwortlichen, soweit nicht Ihre Grundrechte, Grundfreiheiten oder Interessen überwiegen. Unser berechtigtes Interesse besteht in der Zurverfügungstellung einer Website mit Informationen und Services und in der leichten Administration unserer Website.

3.1.2. Zusätzlich zu den oben genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte, dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet, gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Das liegt im berechtigten Interesse des Verantwortlichen. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO.

3.1.3. Einsatz von Cookies

a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

  • Transiente Cookies (dazu b)
  • Persistente Cookies (dazu c).

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen die sog. Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

 

Eine Auflistung der von uns verwendeten Cookies finden Sie hier:

Unternehmen: Google
Art: Leistungsmessung
Aufgabe: Mit Google-Cookies können wir Google Analytics nutzen, um unsere Web-Performance auszuwerten und zu verbessern.

d) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

3.1.4. Einsatz von Webanalyse-Tools:

Zur Analyse der Aktivitäten auf unserer Website setzen wir Google Analytcs ein.

Dabei handelt es sich um einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytcs verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine

Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google Ireland Ltd, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktvierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschafsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google Ireland Ltd, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytcs von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktonen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf

Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link

(htp://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und

installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unterhtp://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter htp://www.google.com/intl/de/analytcs/privacyoverview.html(allgemeine Informationen zu

Google Analytcs und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytcs um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von

IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Wir nutzen Google Analytcs auf der Rechtsgrundlage von § 15 Abs. 3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpfen Daten werden nach 14 Monaten automatsch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatsch einmal im Monat. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter htps://www.google.com/analytcs/terms/de.html

3.2. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten – Kontaktaufnahme

Persönliche Daten, wie z.B. Ihren Namen, Ihre Postanschrift oder Ihre E-Mail-Adresse, erheben und verarbeiten wir nur, wenn Sie uns diese im Rahmen der Nutzung der Website selbst angeben und soweit eine solche Erhebung und Verarbeitung gesetzlich erlaubt oder durch Ihre Einwilligung gedeckt ist.

Die Nutzung bestimmter Funktionen unserer Website, wie z.B. des Kontaktformulars, macht eine Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten notwendig. In diesem Fall nehmen wir das Gebot der Datensparsamkeit ernst und erheben jeweils nur diejenigen als Pflichtangaben gekennzeichneten personenbezogenen Daten, die zum Zweck der Inanspruchnahme und Abwicklung der Website-Funktion erforderlich sind. Die weiteren möglichen Angaben sind freiwillig und werden von uns insbesondere zu dem Zweck verwendet, Sie persönlicher und / oder individueller ansprechen zu können oder, etwa durch die Möglichkeit von Rückfragen, den Service für Sie zu erhöhen.

Falls darüber hinaus für bestimmte Datenerhebungen und –verarbeitungen Ihre vorherige Einwilligung notwendig ist, werden wir Sie selbstverständlich vorher an der entsprechenden Stelle unserer Website um Ihre Einwilligung bitten. Diese Einwilligungserklärung wird von uns protokolliert.

Sie sind berechtigt, erteilte Einwilligungserklärungen jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Auch ein solcher Widerruf wird von uns protokolliert.

4. Weitergabe an Dritte

4.1.1. Die im Rahmen der Nutzung unserer Website erhobenen personenbezogenen Daten werden auf der Grundlage gesetzlicher Vorschriften oder gerichtlicher bzw. behördlicher Entscheidungen an staatliche Einrichtungen und Behörden sowie private Rechtsträger übermittelt sowie im Fall von Angriffen auf unsere Rechtsgüter an staatliche Einrichtungen und Behörden zu Zwecken der Rechts- oder Strafverfolgung weitergegeben.

5. Datensicherheit

Die von uns erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und durch geeignete technische und organisatorische Vorkehrungen vor Verlust und Veränderungen sowie dem unberechtigten Zugriff Dritter geschützt.

Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir verwenden für die Datenübertragung die SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer).

6. Dauer der Speicherung

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich immer dann, wenn der Zweck der Speicherung entfällt.

Die von uns gem. Ziffer 3.1. automatisch erhobenen personenbezogenen Daten werden nicht als Protokolldatei gespeichert, sondern unmittelbar nach der jeweiligen Nutzung unserer Website wieder gelöscht.

Die von uns im Rahmen der Nutzung bestimmter Funktionen unserer Website, wie z.B. des Kontaktformulars, gemäß Ziffer 3.2 erhobenen persönlichen Daten werden wir nur solange speichern, wie es erforderlich ist, die betreffende Funktion bzw. die betreffenden Leistungen auszuführen bzw. abzuwickeln.

Eine Speicherung kann aber darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch rechtliche Vorgaben, denen wir unterliegen, vorgesehen ist, etwa im Hinblick auf gesetzliche Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten. In einem solchen Fall löschen bzw. sperren wir Ihre personenbezogenen Daten nach dem Ende der Geltungsdauer der entsprechenden rechtlichen Vorgaben.

7. Datenerhebung in Webanalysen

Auf unserer Website werden mittels Dienstleistungen der LeadingReports GmbH (leadingreports.de) Daten in anonymisierter Form zur Analyse und zur fortlaufenden Verbesserung unseres Webangebotes erhoben und weiterverarbeitet. Dies geschieht durch Nutzung von Cookies oder Local- & Session-Storage. Mittels Analyse der gesammelten und übertragenen Daten kann TB&C Holding GmbH das Nutzungsverhalten von Besuchern auf den TB&C Holding GmbH-Webseiten darstellen. Die Darstellung bezieht sich insbesondere auf die Analyse der verschiedenen Interessengebiete anhand der Nutzung der jeweiligen TB&C Holding GmbH-Webseiten sowie die geografische Herkunft der Besucher.

Die erhobenen Daten werden in aufbereiteter Form ausschließlich TB&C Holding GmbH zur Verfügung gestellt und nicht an Dritte außerhalb von TB&C Holding GmbHweitergegeben. Ebenso werden diese Daten in keinem Fall für andere Zwecke genutzt oder gar weiterverkauft. Soweit dabei IP-Adressen erfasst werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung anonymisiert, indem der letzte Nummernblock gelöscht wird.

Die für die Webanalyse verwendeten Server werden ausschließlich im Hoheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland betrieben. Die Erbringung der Dienstleistung von LeadingReports GmbH für TB&C Holding GmbH unterliegt dem deutschen und europäischen Datenschutzrecht und seinen international anerkannt hohen Standards.

Wenn Sie mit der Auswertung Ihrer anonymisierten Nutzungsdaten trotzdem nicht einverstanden sein sollten, klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link um der Nutzung Ihrer Daten zu widersprechen. Bitte beachten Sie, dass dies erfolgt, indem ein Cookie oder Local-Storage-Eintrag gesetzt und in diesem eine Information hinterlegt wird, die das Erheben Ihrer anonymisierten Nutzungsdaten unterbindet. Falls Sie Ihre Browser-Cookies löschen oder beim nächsten Besuch einen anderen Browser verwenden, müssen Sie den Link erneut anklicken, um die Auswertung Ihrer anonymisierten Nutzungsdaten zu unterbinden.

Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen der letzten Nummernblöcke anonymisiert. Der Datenerhebung und -speicherung durch LeadingReports GmbH für diese Internetseite kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter io.leadingreports.de/exclude-ip widersprochen werden.

LeadingReports - vom Website-Tracking ausschließen

8. Google Maps

Wir verwenden auf unserer Website Google Maps.

Auf dieser Website wird zwecks Darstellung von Karten sowie der Erstellung von Wegerouten Google Maps verwendet, welches von Google Ireland Ltd, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland betrieben wird. Der Nutzer erklärt sich durch die Nutzung des Angebots mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Google, seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen sind den Seiten des Anbieters zu entnehmen.

htps://policies.google.com/privacy?hl=de

9. Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google Ireland Ltd, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde.

Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote.

Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.                                                                                 

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter:

htps://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: htps://www.google.com/policies/privacy/.

10. Ihre Rechte

Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie das Recht, bei uns Auskunft über Sie betreffende personenbezogene Daten bzw. Datenverarbeitungen (Art. 15 DSGVO), Berichtigung, Löschung und Einschränkung Sie betreffender personenbezogener Daten bzw. Datenverarbeitungen (Art. 16 bis 18 DSGVO) und Übertragung Sie betreffender personenbezogener Daten (Art. 20 DSGVO) zu verlangen.

Außerdem steht Ihnen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen nach Art. 21 DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen Datenverarbeitungen zu, die auf einem „berechtigten Interesse“ des Verantwortlichen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO beruhen.

Zur Ausübung all dieser Rechte oder wenn Sie eine erteilte Einwilligungserklärung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte unter der E-Mail-Adresse datenschutz@hybrid-technologies.de oder der Postanschrift TB&C Holding GmbH, Junostraße 1, 35745 Herborn, an uns.

Ferner haben Sie gemäß Art. 77 Abs. 1 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Die Anschrift der bei uns in Hessen zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Postfach 3163, 65021 Wiesbaden, Telefon: +49 611 1408 – 0, Telefax: +49 611 1408 – 611, E-Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de, Internetseite: https://datenschutz.hessen.de/.